Über uns

Berufsakademie für Verkehr Maribor, Slowenien
(die erste Berufsakademie für Verkehr, Transport und Logistik in Slowenien)
 
Die Berufsakademie für Verkehr Maribor (BAV) ist die erste höhere Berufsfachschule für Verkehr, Transport und Logistik in Slowenien. Sie bietet derzeit zwei 2-Jahre-Studiengänge (praxisbezogene Programme) in den Bereichen Logistik und Umweltwissenschaften.
Die Berufsakademie für Verkehr Maribor wurde im Jahr 2002 als Teil des Bildungszentrums für Verkehr und Transport mit mehr als 60-jähriger Tradition der Bildung und Ausbildung auf dem Gebiet des Verkehrs und Transports in Slowenien gegründet.
Die Studiengänge der BAV sind praxisorientiert und der Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt angepasst. Die berufliche Ausbildung umfasst 20 Ausbildungswochen (800 Stunden) innerhalb von zwei Jahren in einem Betrieb. 
Die BAV entwickelt ständig die Qualität des Managements und der Studienprozesse, um damit zur wirtschaftlichen Entwicklung des Nordosten Sloweniens beizubringen.
 
Studium im Überblick
Abschluss/Titel: Logistikingenieur 
Berufspraktikum: 10 Wochen im 2. Semester / 10 Wochen im 4. Semester
Lehrveranstaltungsbeschreibung
(ECTS): 120 ECTS Studiendauer: 4 Semester
Zugangsvoraussetzungen: abgeschlossenes Abitur

 

 

SolskiSistemNemsko

 StudijskiPlanNemsko

 

 

Kontakt:
PROMETNA ŠOLA MARIBOR
Preradovičeva ulica 33
2000 MARIBOR
Slowenien
 
Direktor: mag. Oton Mlakar / Ta e-poštni naslov je zaščiten proti smetenju. Za ogled potrebujete Javascript, da si jo ogledate. / +386 2 429 41 34

Erasmus Koordinatorin: Ziva Trstenjak / Ta e-poštni naslov je zaščiten proti smetenju. Za ogled potrebujete Javascript, da si jo ogledate. / + 368 2 429 41 06